KRAFT.DAS MURTAL = Kraftvolle Bezirke Murau und Murtal
Projekte | Faktor Mensch: Wirtschaft zum Angreifen

Faktor Mensch: Wirtschaft zum Angreifen

« zurück zur Übersicht

Standort

Faktor Mensch: Wirtschaft zum Angreifen
Bundesstraße 66
8740 Zeltweg

KRAFT.Projekt teilen

FacebookTwitterGoogle+WhatsAppPDF
Faktor Mensch: Wirtschaft zum Angreifen

„Wirtschaft – was ist das?“ - Wirtschaft ist ein Oberbegriff, der Institutionen und Aktivitäten umfasst, die mit der Erzeugung und Verteilung von Gütern oder der Erbringung von Dienstleitungen zu tun haben. Können Kinder diese Erklärung reflektieren? Kraft. Das Murtal bringt den VolksschülerInnn der Region, den Nachwuchskräften von Morgen spielerisch das Thema „Wirtschaft“ näher.

„Kinder raus aus den Schulen, rein in die Betriebe“ – unter diesem Motto erkunden Kinder regionale Betriebe, um Ihnen die Wirtschaft „greifbar“ zu machen.


Projektziele

  • Direktes Ansprechen zukünftiger Nachwuchskräfte in der Region (und deren Lehrkräfte sowie Eltern)

  • Bewusstsein schaffen für die Bedeutung der Industrie & produzierende Wirtschaft in der Region

  • Erhöhung des Bekanntheitsgrades regionaler Unternehmen & deren (Lehr-)Berufe

  • Nachhaltige Verbesserung des Images der Industrie/produzierenden Wirtschaft

  • Fixe Verankerung der Maßnahme als „Dauerläufer“


Projektablauf

  • Impulsworkshop in Schulen 
    Die Kinder werden in den Schulen auf das Projekt „Wirtschaft zum Angreifen“ und den Besuch in den Betrieben vorbereitet.
    Was ist ein Betrieb?
    Welchen Traumberuf haben die SchülerInnen?
    Was ist eine Lehre/Berufsreifeprüfung? etc.

  • Besuch im Betrieb
    In den Betrieben werden einzelne Berufe vorgestellt, die Kinder interviewen Lehrlinge, AusbilderInnen, ArbeitgeberInnen und lernen Arbeitsabläufe kennen.
    Das Highlight für die Kinder ist die Besichtigung des Betriebes und das Angreifen der Materialien und das Ausprobieren der Werkzeuge.

  • Projektabschluss
    Im Projektabschluss bereiten die Kinder die Erlebnisse auf und präsentieren diese vor den Eltern.

Anfahrtsplan

» Größere Kartenansicht
« zurück zur Übersicht