Samstag, 21.05.2022

63 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.Job

Trainer:in für die Holzbearbeitung (m/w/x)

Der führende steirische Bildungsanbieter sucht für das Bildungszentrum Murau

Trainer für die
Holzbearbeitung (m/w/x)
für das Angebot AusbildungsFit Murau
(37 Wochenstunden)

Ihr Wirkungsbereich:

  • Sie vermitteln grundlegende fachliche Kompetenzen und allgemeine Arbeitstugenden
  • Sie übernehmen die fachliche Vorbereitung für Lehrgänge zur Berufserprobung (Betriebspraktika)
  • Sie arbeiten eng mit anderen Bereichen von AusbildungsFit zusammen
  • Sie bereiten Kooperationen im Fachbereich vor und sind dafür die Ansprechperson
  • Sie pflegen ein ressourcenorientiertes und selbstwertförderndes Arbeiten mit den Teilnehmenden
  • Sie dokumentieren den Lernfortschritt

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Holzbearbeitung (vorzugsweise TischlerIn)
  • Sie haben Erfahrung im Training von Jugendlichen und/oder jungen Erwachsenen
  • Sie können sich auf unterschiedliche Situationen schnell und flexibel einstellen und sind belastungsfähig
  • Sie wissen wie Situationen gegebenenfalls deeskaliert werden können
  • Sie arbeiten selbstständig, bringen Ideen ein und bilden sich gerne weiter
  • Sie haben vorzugsweise die Ausbildungen im Bereich Gender und Diversity absolviert
  • Sie sind vorzugsweise berechtigt für die Lehrlingsausbildung gemäß ³ 29g BAG (ADA-Seminar)
  • Sie haben einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert

Was wir Ihnen bieten:

  • Wir leben eine offene Unternehmenskultur, in der Sie herzlich eingeladen sind, mitzuwirken
  • Wir haben zahlreiche Benefits wie z. B. Bildungsfreistellungstage, großteils kostenlose Teilnahme an Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen des bfi-Bildungsmagazins
  • Damit Sie bestmöglich im Unternehmen ankommen, werden Sie von MentorInnen wie auch FachexpertInnen im Rahmen des Onboardings begleitet
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement umfasst ein Gesundheits- und Sportprogramm, wo Sie z. B. aus verschiedenen Trainings und Webinaren zur Ernährung auswählen können

Zusätzlich zu unseren umfangreichen Benefits zahlen wir ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgehalt auf Vollzeitbasis (38 Stunden) von € 2.499,05. Die tatsächliche Einstufung ist abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung.


Sehen Sie sich in diesem Beruf? Dann laden Sie Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben online über unsere Jobbörse hoch. Wenn Ihre Qualitäten mit unserer Stelle übereinstimmen, laden wir Sie gerne zu einem Gespräch vor Ort (unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen) ein.


Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie: Jennifer Schober, MA | Tel. 05 72 70 DW 1030

Dateien zum Download


Weitere Details siehe Ausschreibung

AFIT_Holz_Murau_2022_37_Stunden.pdf

Download starten

KRAFT.NEWS

Mensch
OptimaMed POWER DAY

Dein Weg durch das OptimaMed Therapiezentrum Judenburg.
10 Juni 2022 Tag der offenen Tür
10:00-16:00 Uhr

Mensch
10. Sparkassen Businesslauf am Red Bull Ring

Der Businesslauf am Red Bull Ring, mit einer einzigartigen Location für einen Laufbewerb, wird für jedes Unternehmen und jeden Teilnehmer zum unvergesslichen sportlichen Erlebnis der Sonderklasse. Teams, Einzelläufer, Nordic Walker & Lehrlinge...

Wirtschaft
Jobmesse Schulungszentrum Fohnsdorf

Mittwoch, den 22. Juni 2022 - Jobmesse im Schulungszentrum Fohnsdorf

Wirtschaft
FH Info Lounge Bachelorstudium der Automatisierungstechnik

In Kooperation mit der FH CAMPUS 02 ist es uns gelungen, den Studiengang Automatisierungstechnik für 15 Studienplätze in die Region Murau Murtal zu holen. Start ist im Wintersemester 2022/23, wobei unsere Kraft-Betriebe aus ihrer Stammbelegschaft...

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.