Freitag, 02.12.2022

126 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.ServiceKraft.News

Young Styrians go Europe: Geförderte Auslandspraktika für Lehrlinge

Beruflich und privat den Horizont erweitern? Geht mit "Young Styrians GO Europe", dem Auslandspraktikumsprojekt für Lehrlinge in der Steiermark. Im Rahmen der beruflichen Erasmus+ Praktika geht es im Frühjahr zum Arbeiten und zu Gastfamilien nach Irland (Dublin), Italien (Veneto), Spanien (Sevilla und Valencia), Malta und Frankreich (Nizza). Je nach Destination dauert das Praktikum zwischen zwei und vier Wochen. 

 

So funktioniert's

1. Anmeldung durch den Lehrling für die gewünschte Destination – hier geht’s direkt zur Einschreibung

2. Nach Ablauf der Anmeldefrist kontaktiert Sie das Team von "Young Styrians GO Europe"

3. Zwei Wochen vor der Abreise folgt ein persönliches kurzes Treffen, um alle notwendigen Punkte zu klären

4. Eine Begleitperson, die mindestens eine Woche vor Ort ist, unterstützt die Lehrlinge bei wichtigen Fragen.

 

Anmeldefrist für das Frühjahr 2023: 5. November 2022

Die Anmeldung für die Erasmus+ geförderten Berufspraktika im EU-Ausland  ist noch bis 5. November 2022 möglich. Möglich sind auch individuelle Auslandspraktika bei eigenen Niederlassungen oder bevorzugten Partnerbetrieben.

 

PS: Weitere Praktikumstermine gibt es bereits für den Herbst. Alle Informationen zum Auslandspraktikumsprojekt "Young Styrians GO Europe" finden Sie unter www.youngstyrians.com/lehrlinge

 

Rückfragehinweis:

Martin Kahr

0676 84 17 17 56

youngstyrians@stvg.com

zurück zur Übersicht

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.

KRAFT.JOBS

Anwendungsbetreuer:in und -entwickler:in

Die voestalpine Rail Technology GmbH, eine Tochter des führenden Anbieters für Systemlösungen in der Bahninfrastruktur, voestalpine Railway Systems, stellt als europäischer Marktführer mit globalen Aktivitäten die weltweit größte Palette...

voestalpine Rail Technology GmbH
Leoben - 01.12.2022

Senior Konstrukteur für Maschinenbau (m/w/d)

ATM Recyclingsystems GmbH entwickelt, fertigt und serviciert Hochleistungs-Metallrecyclingsysteme für die Aufbereitung von Metallschrott und Reststoffen der metallverarbeitenden Industrie. Basierend auf der weltweit bewährten Arnold-Technologie...

ATM Recyclingsystems GmbH
Fohnsdorf - 01.12.2022

Junior Konstrukteur für Maschinenbau (m/w/d)

ATM Recyclingsystems GmbH entwickelt, fertigt und serviciert Hochleistungs-Metallrecyclingsysteme für die Aufbereitung von Metallschrott und Reststoffen der metallverarbeitenden Industrie. Basierend auf der weltweit bewährten Arnold-Technologie...

ATM Recyclingsystems GmbH
Fohnsdorf - 01.12.2022

Assistenz Bereichsleitung IT (m/w/d)

IHR ANFORDERUNGSPROFIL Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HBLA) mit einschlägiger Berufserfahrung Sehr gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Sehr gute Anwenderkenntnisee (MS-Office Programme,...

Zellstoff Pöls AG
Pöls - 01.12.2022