Samstag, 21.05.2022

63 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.ServiceKraft.News

ÖKOPROFIT Auszeichnung 2016

Im Frühling 2016 entschieden sich insgesamt 12 Unternehmen aus der Steiermark und aus dem Burgenland - darunter die Kraft-Partnerbetriebe Brauerei Murau, IBS Austria und Wuppermann Austria - durch die Teilnahme am ÖKOPROFIT Klub Programm 2016 ihre Vorreiterrolle in Sachen betrieblichen Umweltschutz weiter auszubauen und sich als vorausschauende Partner in Sachen Umwelt- und Sozialkompetenz zu positionieren. Das diesjährige ÖKOPROFIT Programm war ein Kooperationsprojekt zwischen der ROW Regionalmanagement Obersteiermark West GmbH und der bit management GmbH/CPC Austria und schaffte mit seinen Inhalten die Verbindung zwischen der regionalen Wirtschaft, der Verwaltung und Experten. Es ist damit ein erfolgreiches Modell zur nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung.

Nach Absolvierung von Workshops mit starkem Praxisbezug und intensiven Beratungen durch Experten und der Erfüllung aller geforderten Kriterien des Programms ÖKOPROFIT erfolgte nun die Zertifizierung der erfolgreichen Unternehmen im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der Wirtschaftskammer Bruck/Mur-Mürzzuschlag.

Dabei überreichten die Koordinatorin der Wirtschafts-Initiative Nachhaltigkeit (WIN) des Landes Steiermark, Frau DI Silke Leichtfried, und der Obmann der WK Bruck-Mürzzuschlag, Herr KR Erwin Fuchs, die ÖKOPROFIT Zertifikate.

Die Auszeichnungen ergingen an 12 Betriebe, darunter folgende Kraft.Partnerbetriebe:

  • Brauerei Murau eGen
  • IBS Austria GmbH
  • Wuppermann Austria GmbH

Mit Unterstützung der ÖKOKPROFIT Berater, wie der Energieagentur Obersteiermark, konnten die teilnehmenden Unternehmen in diesem Programmjahr wieder substantielle Erfolge erzielen, die sich sowohl in Ressourceneffizienz, Umweltentlastungen als auch in Kosteneinsparungen niederschlagen. Insgesamt wurden 75 Maßnahmen von den Unternehmen geplant und umgesetzt und Einsparungen in der Höhe von rund € 445.000 erzielt. So konnten u.a. 118.000 Liter Treibstoff und 11.500 MWh Energie eingespart werden und dadurch der CO2-Ausstoß um rund 1.400 Tonnen reduziert werden. Weiters gab es Trinkwasser-Einsparungen von ca. 5.000 m3 und eine Verringerung der Restmüllmengen um ca. 11 Tonnen. Und daneben eröffneten sich immer wieder Möglichkeiten zur Vernetzung, zum Erfahrungsaustausch und zum Kennenlernen. Jedenfalls bestärken die erreichten Erfolge die Unternehmen den Weg der nachhaltigen und zukunftsorientierten Unternehmensführung weiterzugehen.

Weitere Bilder

zurück zur Übersicht

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.

KRAFT.JOBS

Trainer:in Sprachen (w/m/d) Englisch und Deutsch

„Bei uns qualifizieren sich Menschen für die Wirtschaft!“ Trainer:in Sprachen (w/m/d) Englisch und Deutsch Standort Fohnsdorf, Vollzeit Ihre Stärken: Sie begegnen Menschen wertschätzend und auf Augenhöhe, haben Mut sich...

Verein Schulungszentrum Fohnsdorf
Fohnsdorf - 19.05.2022

Ferialpraktikant:innen

Für den Sommer 2022 nehmen wir noch Ferialpraktikant:innen für den Betrieb (ab 18 Jahren) auf! Bewerbungen an: careers.stj@gmb-gruppe.de

Stahl Judenburg GmbH
Judenburg - 19.05.2022

Leiter Einkauf (m/w/d)

Die GMH Gruppe ist eines der größten privat geführten metallverarbeitenden Unternehmen Europas. Unter dem Dach der GMH Gruppe bündeln 20 mittelständische Produktionsunternehmen aus der Stahl-, Schmiede- und Gussindustrie ihre Kompetenzen. Bereits...

Stahl Judenburg GmbH
Judenburg - 19.05.2022

Mitarbeiter/in der Externen Qualitätssicherung (m/w/d)

Sandvik Mining and Construction G.m.b.H. sucht für den Standort Zeltweg eine/n: Mitarbeiter/in der Externen Qualitätssicherung (m/w/d) Elektrische Wareneingangskontrolle IHR AUFGABENGEBIET Sicherstellung...

Sandvik Mining and Construction G.m.b.H.
Zeltweg - 19.05.2022