Freitag, 02.12.2022

126 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.ServiceKraft.News

Pressekonferenz: Wir machen das Murtal digital!

 

Home Office, Remotework, Videokonferenzen – das sind nur einige der digitalen Herausforderungen, vor denen Betriebe und Gemeinden stehen. Kraft. Das Murtal, die WKO Murau-Murtal, die InnovationsRegion Murtal und DIH Süd luden deshalb am 7. November zur Pressekonferenz. Gemeinsam haben sie ein Projekt aufgesetzt, um die Digitalisierung mit all ihren Facetten interessierten Unternehmen und auch Gemeinden näherzubringen. Dazu soll es in den kommenden Monaten eine Reihe an Veranstaltungen und Ausbildungsmöglichkeiten geben.

 

Projektstart am 15. November

Am 15. November um 18 erfolgt der Start des Digitalisierungsprojektes in der WKO Regionalstelle Murau-Murtal. Präsentiert werden dort Best Practice Modelle sowie Fördermöglichkeiten und Schulungsprogramme und es werden Wege aufgezeigt, wie Unternehmen und Gemeinden digitalisiert in die Zukunft geführt werden können. Gezeigt werden Beispiele zu den Bereichen Cybersecurity, 3-D-Druck, Gastro/Tourismus, Holz, Automatisierung und Ausbildung. Und das sind die Best Practice Partner: Creative Future, Digital Innovative, HAGE Sondermaschinenbau, ICTE, Rechnoklick, Ringrast, Tourismusverband Murtal, Wastebox, WIFI Steiermark/Campus 02 sowie als Förderspezialisten die SFG.

 

Hier für den 15. November anmelden

 

Businessfrühstück mit WKO Vizepräsident Andreas Herz

Im Anschluss ist am 28. November ein Businessfrühstück mit WKO Vizepräsident Andreas Herz und einem Fachvortrag vom Campus 02 geplant. Weiter geht es dann im ersten Quartal mit Workshops und Ausbildungsmaßnahmen, die sich aus den Bedürfnissen und Anforderungen der interessierten Unternehmen bzw. Gemeinden ableiten.

zurück zur Übersicht

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.

KRAFT.JOBS

Anwendungsbetreuer:in und -entwickler:in

Die voestalpine Rail Technology GmbH, eine Tochter des führenden Anbieters für Systemlösungen in der Bahninfrastruktur, voestalpine Railway Systems, stellt als europäischer Marktführer mit globalen Aktivitäten die weltweit größte Palette...

voestalpine Rail Technology GmbH
Leoben - 01.12.2022

Senior Konstrukteur für Maschinenbau (m/w/d)

ATM Recyclingsystems GmbH entwickelt, fertigt und serviciert Hochleistungs-Metallrecyclingsysteme für die Aufbereitung von Metallschrott und Reststoffen der metallverarbeitenden Industrie. Basierend auf der weltweit bewährten Arnold-Technologie...

ATM Recyclingsystems GmbH
Fohnsdorf - 01.12.2022

Junior Konstrukteur für Maschinenbau (m/w/d)

ATM Recyclingsystems GmbH entwickelt, fertigt und serviciert Hochleistungs-Metallrecyclingsysteme für die Aufbereitung von Metallschrott und Reststoffen der metallverarbeitenden Industrie. Basierend auf der weltweit bewährten Arnold-Technologie...

ATM Recyclingsystems GmbH
Fohnsdorf - 01.12.2022

Assistenz Bereichsleitung IT (m/w/d)

IHR ANFORDERUNGSPROFIL Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HBLA) mit einschlägiger Berufserfahrung Sehr gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Sehr gute Anwenderkenntnisee (MS-Office Programme,...

Zellstoff Pöls AG
Pöls - 01.12.2022