Dienstag, 29.11.2022

125 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.Netz

NET-Automation GmbH

NET-Automation GmbH

Aufgrund langjähriger Erfahrung im Bereich Industrie (Anlagen-, Prüfstands-, Fertigungslinienbau, Robotik…) kann NET-Automation sehr schnell und kompetent scheinbar unmögliche Lösungen professionell zur Umsetzung bringen. Durch ein breites Produktspektrum, welches von der mechanischen Konstruktion bis zur elektrischen, elektronischen und sicherheitstechnischen Planung reicht, ist das Unternehmen in der Lage auf alle Wünsche der Kunden einzugehen. Speziell im Bereich der "vertikalen Integration" konnte NET-Automation, wenn es um das Umweltmanagement (ISO50001) oder um die Betriebsdatenerfassung bzw. Anlagendatenerfassung geht, hervorragende Optimierungsschritte bei Kunden setzen.

Auch in der Wireless Technik hat NET-Automation innovative Produkte entwickelt und diese breitflächig zum Einsatz gebracht. Auch in Zukunft wird der Kraft-Partnerbetrieb weiter in Forschung und Entwicklung investieren, um noch besser auf die Bedürfnisse von Kunden reagieren zu können und damit das Wachstum der NET-Automation GmbH nachhaltig weiter zu forcieren.

Wissen sowie gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital des Unternehmens. NET-Automation legt größten Wert auf Weiterbildung und intensive Schulungen, um für Kunden Lösungen auf dem höchsten technologischen Standard zu erarbeiten. Erfahrungen und Innovationen fließen stetig in die Entwicklungsprozesse des Unternehmens ein. Das stärkt sowohl national als auch international die Positionierung als technologisches Zugpferd.


„all in one“ – Der Kunde profitiert von der Abwicklung seines gesamten Projektes aus einer Hand. NET-Automation zeichnet sich für alle Auftragsphasen von der Konzepterstellung über die Inbetriebnahme bis hin zur Nachbetreuung verantwortlich. Dazu kann der Kunde auf ein Team von Spezialisten auf ihrem Gebiet zurückgreifen.


PRODUKTPALETTE

NET-Automation setzt international Projekte in den Kerngebieten Automatisierungstechnik (Schwer/Maschinenbau), Prozessoptimierung,  Robotik, Prüfstandsbau, Elektrische Projektplanung,  Elektronische Geräteentwicklung, Wireless Technik und Mengenmesstechnik um.

  • Automatisierungstechnik (Schwer/Maschinenbau)
    NET-Automation gestaltet Gesamtlösungskonzepte, die optimal auf die individuellen Anforderungen des Kunden zugeschnitten sind. In enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber wird das Pflichtenheft, die Systemauslegung, Planung und Umsetzung sowie die Inbetriebnahme vor Ort erarbeitet.

  • Prozessoptimierung
    Der Fokus in diesem Bereich liegt auf der Erfassung und Bereitstellung von Schnittstellen zu ERP Systemen, der Auswertung von Produktionsstatistiken und daraus resultierend der Produk-tionsoptimierung. Die jahrzehntelange Erfahrung der NET-Automation Mitarbeiter in der Industrie schafft die Grundlage, um die hohen Erwartungen der Kunden zu erfüllen und ihre Vorhaben erfolgreich umzusetzen.

  • Robotik
    Im Bereich der Robotik wickeln wir Gesamtprojekte beginnend mit der mechanischen Konstruktion für periphere Anlagenteile außerhalb der Anlage, bis hin zur gesamten Projektabwicklung im elektrischen, elektronischen und sicherheitstechnischen Bereich.
    Nach Fremdvergabe der zu fertigenden Teile wird das Gesamtprojekt bei uns im Haus assem-bliert, elektrifiziert und in Betrieb genommen. Nach der erfolgreichen Kundenabnahme wird das Gesamtsystem ausgeliefert, montiert und in Betrieb genommen. Nach Inbetriebnahme werden alle Mitarbeiter entsprechend der Anforderung geschult.

  • Prüfstandsbau
    Prüfstände werden in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt. Der Lieferumfang besteht aus der kompletten mechanischen, hydraulischen und elektrischen Konstruktion bis zur Fertigung und Montage der gesamten Anlage beim Kunden. Parallel zum Fertigungsprozess erfolgt die Softwareerstellung für Bedien- und Steuerungsanwendung sowie eine Prüfprotokollgenerierung mit Ablage in ein Datenbanksystem. Um Produktionsschritte zu optimieren, werden Prüfabläufe in SAP oder einem anderen ERP System integriert. Auf diese Weise gewährleistet NET-Automation höchste Kosteneffizienz für den Kunden.

  • Elektrische Projektplanung
    NET-Automation begleitet den gesamten Prozess der elektrischen Projektplanung und sichert somit für den Kunden höchste Effizienz in allen Umsetzungsphasen. Diese umfassen die Planung, Schaltplanerstellung, Stücklisten, Kabel- und Aufbaupläne sowie die Fertigung des Schaltschrankes in Fremdvergabe. Parallel dazu wird die Software-Erstellung im Haus abgewickelt. Nach der Montage und Inbetriebnahme unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei der Wartung und technischen Problemstellungen. 

  • Elektronische Geräteentwicklung
    Voraussetzung für die Entwicklung eines neuen Gerätes ist die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden. NET-Automation spezifiziert gemeinsam mit dem Auftraggeber das technische Anforde-rungsprofil und entwirft die Implementierung aller Leistungsmerkmale. Daraus folgt ein umfas-sendes Gesamtkonzept mit Schaltplan und Layout.
    Für den Einsatz in der Industrie wird großen Wert auf ein EMV gerechtes Design gelegt. Des Weiteren übernimmt das Unternehmen je nach Kundenwunsch die Programmierung eingesetzter Mikrocontroller in ANSI-C, die Bestückung von Prototypen, die Organisation und Abwicklung der Serienproduktion sowie das Gehäusedesign des Gerätes.

  • Wireless Technik
    NET-Automation ist dank gezielter Entwicklungsarbeit Spezialist für drahtlose Datenübertra-gungstechnik. Mit kontinuierlich hohen Investitionen in die Forschung werden innovative und ökonomisch fundierte Lösungen geschaffen, die sich in der Praxis der täglichen Anwendung be-währen.
    Das Unternehmen realisierte beispielsweise in der Agrartechnologie Pumpensteuerungssysteme, die aus einer Entfernung von etwa 15 Kilometern drahtlos steuerbar sind. Analog dazu schaffen Systeme der Wireless Technik die Voraussetzung für eine flexible Steuerung und Regelung von abgelegenen Wehranlagen und Rechenreinigungsmaschinen bei Wasserkraftwerken.

  • Mengenmesstechnik
    Das Leistungsportfolio der NET-Automation beinhaltet Systeme zur Durchfluss- und Volumen-strommessung für feste und flüssige Stoffe auf Basis von Schwebekörpermesssystemen, induktiven Messsystemen und Ultraschallmesssystemen. Darüber hinaus werden daraus ableitbare Daten wie Wärmemengen berechnet und beispielsweise in das bestehende System des Kunden implementiert, die Messdaten in Datenbanken abgelegt und für Analysezwecke aufbereitet.

NET-Automation GmbH

NET-Automation GmbH

A-8740 Zeltweg
Holzinnovationszentrum 3

+43 3577 / 20500 10

+43 3577 / 20500 51

E-Mail schreiben

weiter zur Webseite

zurück zur Übersicht

KRAFT.NEWS

Lebensraum
Bockbeat - der exklusive Bockbieranstich im Dom im Berg

So schön war's: Den Bockbeat am 21. November veranstaltete Murauer Bier in Kooperation mit Kraft. Das Murtal.

Mensch
Wirtschaft zum Angreifen: Weiterbildungstag für angehende Lehrerinnen bei Rauter Fertigteilbau

Am 7. November fand in Kooperation mit Kraft. Das Murtal die Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Graz für Volksschullehrer:innen bei Rauter in Niederwölz statt.

Wirtschaft
Pressekonferenz: Wir machen das Murtal digital!

Digitalisierungsprojekt: Kraft. Das Murtal, die WKO Murau-Murtal, die InnovationsRegion Murtal und DIH Süd begleiten Unternehmen und Gemeinden auf ihrem Weg in die Digitalisierung.

Lebensraum
Bockbeat: Kraft. Das Murtal goes Dom im Berg Graz

Psst! Schon gewusst? Am 21. November veranstaltet die Brauerei Murau mit Kraft. Das Murtal ihren Bockbeat im Dom im Berg. Für Murauer und Murtaler Studis gibt's kostenlose Eintrittskarten!

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.