Donnerstag, 06.10.2022

125 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.Netz

BIKOM Bildung & Kompetenz

BIKOM Bildung & Kompetenz

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen in Ihrer Persönlickeitsentwicklung zu unterstützen!

Das Unternehmen BIKOM wurde im Jahr 2010 von Martin Sandriesser als Einzelunternehmen geründet und hat sich in den letzten Jahren einen ausgezeichneten Ruf im Bereich von firmeninternen Seminaren und Schulungen mit Lehrlingen und Lehrlingsausbilder erarbeitet. Das Unternehmen bietet Unternehmen individuell abgestimmte Seminare im diesem Bereich an.
Eine der Inhaltlichen Kernkompetenz ist etwa der Bereich der Persönlichkeitsentwicklung. Hier werden Inhalte wie Selbstverantwortung, Auftreten, positive Lebenseinstellung, Ziele setzen und erreichen, Kommunikation, Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit, Empahtie, Umgang mit anderen usw. vermittelt.
Alkohol und Suchtprävention, Ernährung und Gesundheit, Lernen oder diverse Verkaufsschulungen sind ebenfalls Inhalte welche von der Fa. BIKOM in den Seminaren geschult werden.
Die Kunden der Fa. BIKOM sind in nahezu allen Bundesländern Österreichs und in den unterschiedlichsten Branchen zu finden.

Durch die Zusammenarbeit mit erfahrenen Trainern ist es der Fa. möglich hochwertige Trainings mit den unterschiedlichsten Inhalten anzubieten und Ihr Portfolio ständig zu erweitern.


Da unsere Trainer selbst den Weg der Lehre gegangen sind ist es eine der größten Stärken, dass die Trainer in den Seminaren die Jugendliche sehr gut erreichen. Außerdem ist die BIKOM durch die umfangreiche Erfahrung in Ihrem Segment ein absoluter Spezialist.


Auszeichnungen Zertifizierungen

  • Zertifizierter Trainer der Erwachsenenbildung
  • Zertifizierter Sucht Präventionstrainer

Produktpalette und Dienstleistungen

  • Seminare
  • Schulungen

Wichtigste Kunden
Magna Steyr, Magna Powertrain, Raiffeisen Ware Austria,Unser Lagerhaus WHG, General Motors, Novomatic, REWE, Graz Köflach Bahn, Mark Metallwaren, AMAG Metall, AMAG Rolling, Deichmann, Wiener Städtische Versicherung, Evonik, Constantia Teich, Tenne Bad und Fliesen Haas Food Equipment, Opel Wien Saubermacher usw.

BIKOM Bildung & Kompetenz

BIKOM Bildung & Kompetenz

A-8742 Obdach
Admontbichlweg 9

+43 3578 / 20003

+43 699 / 110 67 335

E-Mail schreiben

weiter zur Webseite

zurück zur Übersicht

KRAFT.NEWS

Wirtschaft
Weiter mit voller Kraft voraus für Lehrlinge

Lehre in einem von über 80 Kraft-Betrieben: Kraft. Das Murtal vernetzt Unternehmen mit Jugendlichen und bietet der Jugend eine sichere berufliche Zukunftsperspektive.

Wirtschaft
Pressekonferenz Auftakt Studieren mit Kraft. Das Murtal und CAMPUS 02 in der Region Murau Murtal

Berufsbegleitendes Bachelorstudium der Automatisierungstechnik

In Kooperation mit Kraft. Das Murtal hat die Grazer Fachhochschule CAMPUS 02 für den Bachelorstudiengang „Automatisierungstechnik“ Studienplätze direkt in der Region Murau Murtal...

Wirtschaft
Generalversammlung der Brauerei Murau eGen

Nach zweijähriger, pandemiebedingter Pause konnte die Generalversammlung der Brauerei Murau am 19. September wieder in Präsenz abgehalten werden. Im Brauhaus Murau wurden alle Beschlüsse einstimmig angenommen und die verantwortlichen Organe von...

Mensch
Ausbilder:innenseminar, Online 17.10.22 - 21.10.22

Bereiten Sie sich mit uns auf die Aufgaben als AusbilderIn für die betriebliche Fachkräfteausbildung vor und erlangen Sie die Ausbildungsberechtigung nach § 29g BAG. In diesem Seminar erhalten Lehrberechtigte, AusbilderInnen und...

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.