Samstag, 31.07.2021

42 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.Netz

Flughafen Graz Betriebs GmbH

Flughafen Graz Betriebs GmbH

Mit mehr als 130 wöchentlichen Linienverbindungen und einem abwechslungsreichen Ferienflugangebot ist der Flughafen Graz eine wichtige Verkehrsdrehscheibe für Wirtschaft, Industrie und Tourismus. Anschlussflüge verbinden die Steiermark über die großen Knoten Amsterdam, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Istanbul, München, Stuttgart, Wien und Zürich ganzjährig mit der Welt. Zusätzlich zum starken Liniennetz profitieren Passagiere am Flughafen Graz besonders von den kurzen Wegen im Terminal, einer einfachen Orientierung, maximaler Sicherheit und einer hervorragenden öffentlichen Anbindung.


Eine Vielzahl an Einrichtungen und Dienstleistungen runden das Angebot am Standort ab:

  • 1 Restaurant und 3 Cafés
  • Einkaufsmöglichkeiten an 7 Tagen der Woche
  • Bank-Filiale, Autovermieter, Reisebüro
  • Exklusive VIP-Lounge für Passagiere
  • Kostenloses WLAN im Terminal
  • Modernes Konferenzzentrum
  • Vermietung von Büro-, Werbe- und Präsentationsflächen

Der Flughafen Graz ist mit mehr als 900 Beschäftigten in rund 50 Unternehmen ein bedeutender Arbeitgeber in der Region. Neben der wirtschaftlichen Entwicklung steht aber auch der bewusste Umgang mit Natur und Umwelt sowie Anrainern und MitarbeiterInnen im Fokus.


Erfolge und Auszeichnungen der letzten Jahre

Im Jahr 2018 konnte zum ersten Mal nach 2008 wieder die 1-Million-Passagiermarke überschritten und gleichzeitig das beste Ergebnis in der Geschichte des Flughafen Graz erzielt werden.
Neben dem wirtschaftlichen Erfolg ist aber auch der Nachhaltigkeitsgedanke fest in der Unternehmensphilosophie verankert. Die umfangreichen Maßnahmen in Bezug auf Umwelt und Natur wurden bereits 19. Mal mit der ÖKOPROFIT-Auszeichnung belohnt. Für seine Initiativen im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung erhielt der Flughafen Graz das BGF-Gütesiegel, familienfreundliche Maßnahmen wurden mit einem Zertifikat aus der Auditierung Beruf und Familie ausgezeichnet.

Flughafen Graz Betriebs GmbH

Flughafen Graz Betriebs GmbH

A-8073 Feldkirchen bei Graz
Feldkirchen

+43 316 / 2902 0

E-Mail schreiben

weiter zur Webseite

zurück zur Übersicht

KRAFT.NEWS

Mensch
Kaltenegger Bau: VS Judenburg-Stadt besuchte eine Baustelle unseres Kraft-Partnerunternehmens

Am 05.07.2021 durfte unser Kraft-Partner die 3. Klassen der Volksschule Judenburg-Stadt auf einer ihrer Baustellen begrüßen. Die Kinder bekamen eine kleine Einschulung über das Lesen von Plänen, verschiedene Maßeinheiten bzw. allgemeine...

Wirtschaft
e² engineering GmbH: Ressourcen-Optimierung ist ihr Auftrag

Unser Kraft-Partnerunternehmen e² engineering GmbH unterstützt Sie in der Potentialanalyse für die nächsten Schritte in Richtung CO2-reduzierte Produktion und Ihre Klimaziele. Gerade in Produktionsprozessen gilt es den Energieeinsatz zu optimieren...

Mensch
Gewinnübergabe anlässlich des Digitalen Erlebnismonats der regionalen Wirtschaft

In der letzten Schulwoche gab es nochmals eine "coole" Überraschung für die Schüler*innen. 
Einige Schulklassen in der Region Murau Murtal bekamen von Kraft. Das Murtal eine Eisbox geschenkt - für ihre besonderen, engagierten...

Wirtschaft
Neue Kraft. Das Murtal Homepage online

Kraftvoll dürfen wir verkünden: Unsere neue Website für Kraft. Das Murtal ist online! Gemeinsam mit unserem Kraft-Partnerunternehmen Gössler & Sailer haben wir die letzten Monate intensiv damit verbracht, die neue Homepage zeitgemäßer und...

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.