Samstag, 21.05.2022

63 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.Netz

ATM Recyclingsystems GmbH


UNTERNEHMEN

ATM steht für Arnold Technologie für Metallrecycling, basierend auf mehr als 80 Jahren Erfahrung und ist ein Leitbetrieb der ASCO Group International. Das Unternehmen entwickelt, plant, fertigt und serviciert Metallrecyclingsysteme für die Aufbereitung von Sekundärrohstoffen.

Die Basis für unsere ganzheitlichen Lösungen stellt unsere innovative Forschung, unser Know-How im Engineering und in der Eigenfertigung der Recyclinganlagen sowie das weltweite Ersatzteil- und Serviceangebot dar.

Langfristige Zusammenarbeit mit unseren Kunden und innovative Technologie- und Servicelösungen machen uns weltweit zu den top-drei Ansprechpartnern im Bereich Metallrecycling.


VISION

Ein Unternehmen Unsere Vision ist es gemeinsam mit unseren Kunden, Mitarbeitern, Partnern und Eigentümern ein langfristiges, stabiles und harmonisches Wachstum zu erzielen. ATM differenziert sich von den Technologieanbietern durch leistungsstarke, robuste und individuelle Systemlösungen.

Ein Team

Wir fördern unternehmerisch denkende Mitarbeiter - unser Erfolg wird am nachhaltigen Ergebnis gemessen. Wir verstehen Probleme als Potenziale und realisieren diese mit Kompetenz und Konsequenz. Kompetenzorientierte Mitarbeiterentwicklung und konsequente Terminrealisierung sind die Basis für den Erfolg.

Ein Fokus

Unser langjähriges know-how im Metallrecycling ist die Basis für unsere integrierbaren Systemlösungen, unser marktführendes know-how im Engineering, unsere in-house Produktion von Recyclingmaschinen und unser weltweites Ersatzteil- und Service Angebot.

 

Technologien

ATM bietet Ihnen die richtige Technologielösung für Ihre Anforderungen im Metallrecycling. Abhängig vom Ausgangsmaterial gibt es verschiedene Methoden zur Bearbeitung metallischer Sekundärrohstoffe. Unser Angebot beinhalten Technologielösungen in den Bereichen Brikettieren, Paketieren, Schneiden, Brechen, Sortieren und Fördern.

Produkte

Unsere Maschinen sind für den schweren Dauerbetrieb geeignet. Wir konstruieren Brikettier- und Paketierpressen, Schrottscheren, Guss- und Schienenbrecher, Shredder und Sortieranlagen. Falls benötigt, entwickeln wir auch komplette Systemlösungen die die gesamte Bearbeitungskette beinhalten. 

Nutzen

Die Aufbereitung von Sekundärrohstoffen ist nachhaltig und trägt zur Schonung von natürlicher Ressourcen und der Umwelt teil. Die Kunden erfahren durch die Rückgewinnung eine Kostenersparnis, da die Sekundärrohstoffe auf dem Markt hohe Preise erzielen und die Abhängigkeit von primären Rohstoffen wird reduziert.

 


ATM Recyclingsystems GmbH

ATM Recyclingsystems GmbH

A-8753 Fohnsdorf
Josef-Ressel-Gasse 8

+43 3573 / 27 5 27-0

E-Mail schreiben

weiter zur Webseite

zurück zur Übersicht

KRAFT.NEWS

Mensch
OptimaMed POWER DAY

Dein Weg durch das OptimaMed Therapiezentrum Judenburg.
10 Juni 2022 Tag der offenen Tür
10:00-16:00 Uhr

Mensch
10. Sparkassen Businesslauf am Red Bull Ring

Der Businesslauf am Red Bull Ring, mit einer einzigartigen Location für einen Laufbewerb, wird für jedes Unternehmen und jeden Teilnehmer zum unvergesslichen sportlichen Erlebnis der Sonderklasse. Teams, Einzelläufer, Nordic Walker & Lehrlinge...

Wirtschaft
Jobmesse Schulungszentrum Fohnsdorf

Mittwoch, den 22. Juni 2022 - Jobmesse im Schulungszentrum Fohnsdorf

Wirtschaft
FH Info Lounge Bachelorstudium der Automatisierungstechnik

In Kooperation mit der FH CAMPUS 02 ist es uns gelungen, den Studiengang Automatisierungstechnik für 15 Studienplätze in die Region Murau Murtal zu holen. Start ist im Wintersemester 2022/23, wobei unsere Kraft-Betriebe aus ihrer Stammbelegschaft...

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.