Donnerstag, 27.01.2022

52 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.Netz

Johann Pabst Holzindustrie GmbH

Johann Pabst Holzindustrie GmbH

Die Johann Pabst Holzindustrie GmbH feiert 2010 ihr 70-jähriges bestehen und zählt zu den wichtigsten Massivholz verarbeitenden Betrieben der Steiermark.

Die Kernkompetenzen des in dritter Generation geführten Familienunternehmen haben sich deutlich von klassischen Sägewerk hin zu einem High-tech Holzunternehmen entwickelt. Heute beschäftigt man sich mit einer breiten Produkt- und Servicepalette. 

Brettschichtholz- und BSH-Sonderbauteile bis 36 Meter Länge gehören zu den wichtigsten Standbeinen des Unternehmens. Diese werden auf CNC-Portalbearbeitungszentren nach Kundenwunsch bearbeitet. 

Das Stammwerk in Obdach beherbergt das Sägewerk, zwei Hobelwerke samt industrieller Beschichtung, den Holzmarkt sowie eine Instandhaltung. 

In Zeltweg im Holzinnovationszentrum entstand die neue Firmenzentrale. Hier werden Pellets, AlpenSpan sowie Brettschichtholzbauteile gefertigt.


PRODUKTPALETTE
Massivholzprodukte (Brettschichtholz, Sonderbauteile, Hobelwaren, Schnittholz, Pellets, AlpenSpan)

KERNMÄRKTE
Österreich, Italien

FACTS
Gründungsjahr: 1940
Exportquote: 60%


 

Johann Pabst Holzindustrie GmbH

Johann Pabst Holzindustrie GmbH

A-8740 Zeltweg
Holzinnovationszentrum 1

+43 3577 / 753-0

+43 3577 / 753-200

E-Mail schreiben

weiter zur Webseite

STATEMENT

Florian Pabst

Durch die Lehre kann man nach 3 - 3,5 Jahren Lehrzeit auf gute Facharbeiter zurückgreifen.

zurück zur Übersicht

KRAFT.NEWS

Mensch
Stars of Styria 2021

Die Wirtschaftskammer Steiermark präsentierte am 27.10.2021 die „STARS OF STYRIA 2021“: Top-Lehrlinge, ihre Ausbildungsbetriebe sowie Meister bzw. Befähigungsprüfungsabsolventen. Bei dieser Veranstaltung der WKO werden Lehrlinge die ihre Lehre...

Mensch
Kraft. Das Murtal Buffs für MitarbeiterInnen

Kraft. Das Murtal stellt interessierten Partnerbetrieben Buffs für all ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zur Verfügung.
Es wurden bereits 760 Buffs von Mitgliedsbetrieben bestellt und abgeholt.

Mensch
Kraft. Das Murtal wünscht frohe Feiertage!

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit in diesem Jahr und wünschen einen schönen Jahres-Ausklang.
Ebenso setzen wir Sie hier über unseren Betriebsurlaub in Kenntnis.

Lebensraum
Wuppermann-Produktion bis 2025 vollständig CO2-neutral

Wuppermann legt beim Klimaschutz ambitionierte und konkrete Ziele vor: Bis 2025 wird die Produktion von verzinktem Bandstahl CO2-neutral.

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.