Dienstag, 28.09.2021

32 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.Netz

Obersteirische Molkerei eGen

Obersteirische Molkerei eGen

Die Obersteirische Molkerei, gegründet 1930, ist mit der Region durch die Milchproduktion eng verwurzelt. Gemeinsam mit den Tochterfirmen LANDFORST und ÖFORST ist das Unternehmen zu 100 % im Eigentum der Murtaler Bauern. Derzeit beliefern rund 2.000 Milchbauern die Standorte Knittelfeld und Kapfenberg mit der besten Rohmilch.

Das Unternehmen entwickelt sich permanent weiter.  Durch die ständig steigende Milchanlieferung – pro Jahr sind es 135 Millionen Kilogramm – wurde der Aufbau des Exportgeschäftes in Angriff genommen und zu einem fulminantem Punkt für die Weiterentwicklung.

Mit seinen Fachleuten ist das Unternehmen zweifelsohne Spezialist in der Käseproduktion und konnte dadurch immer wieder Auszeichnungen erringen. Stolz ist die Molkerei auch auf die qualitativ hochwertige Milch von den regionalen Bauern, die eine wertvolle Voraussetzung für die Produktion bester Molkereiprodukte ist. Nachhaltigkeit und gute Wertschöpfungsmöglichkeiten für die Bauern und Eigentümer als Milchlieferanten ist das oberste Ziel. So kann ein wirtschaftlich gesunder Betrieb für die Region erhalten bleiben.

PRODUKTPALETTE
Käse und flüssige Milchprodukte

KERNMÄRKTE
Österreich, Deutschland, Slowenien, Ungarn, Kroatien, Italien

WICHTIGSTE KUNDEN
Hofer, ALDI, REWE, Pfeiffer

FACTS
Gründungsjahr: 1930
Exportquote: 35 %
Wachstumsquote: 5 %

Obersteirische Molkerei eGen

Obersteirische Molkerei eGen

A-8720 Knittelfeld
Hautzenbichlstraße 1

+43 3512 / 86100-0

+43 3512 / 86100-812

E-Mail schreiben

weiter zur Webseite

zurück zur Übersicht

KRAFT.NEWS

Mensch
Überbetriebliche Gesundheitsförderung: Netzwerktreffen

Am 15.09.2021 fanden sich die Gesundheitsbeauftragten der teilnehmenden Kraft-Partnerunternehmen online zusammen, um sich zu aktuellen Gesundheitsbelangen in den Unternehmen auszutauschen. Im Rahmen dieses Netzwerktreffens wurde die Thematik...

Wirtschaft
Weiter mit voller Kraft voraus für Lehrlinge

Wir schaffen diese herausfordernde Zeit und starten mit voller Kraft durch. Kraft. Das Murtal vernetzt Unternehmen mit Jugendlichen und bietet der Jugend eine sichere berufliche Zukunftsperspektive. So können erfolgreiche Betriebe weiterwachsen und...

Wirtschaft
Terminaviso: Fachtagung "New Work - Aufbruch zu neuen Arbeitswelten"

Am 07.10. findet die Fachtagung „New Work - Aufbruch zu neuen Arbeitswelten“ der Wirtschaftsinitiative Kraft. Das Murtal statt.

Wirtschaft
Terminaviso: 50 Minuten Innovation - Innovationssprechtag für steirische Klein- und Mittelunternehmen

Im Rahmen der Restart-up Initiative unterstützt das INNOLAB der WKO Steiermark, steirische Klein- und Mittelunternehmen bei ihrer Weiterentwicklung. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach neuen Potenzialen und innovativen Lösungen für Ihr...

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.