Dienstag, 29.11.2022

125 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Kraft.Netz

HBT Energietechnik e. U.

HBT Energietechnik e. U.

Die HBT Energietechnik e. U. ist auf Solarenergie spezialisiert. Neben klassischen PV-Anlagen werden vor allem optisch ansprechende und vielseitig verwendbare Systeme, wie der mobile Solarpavillon CUBOX und die funktionelle E-Bike Ladestation CHARMAX angeboten. Die Produkte und Leistungen der HBT zeichnen sich durch klares, zeitgemäßes Design, den hohen Innovationsgrad und die einfache Handhabung aus.

Vom Standort in Teufenbach im Bezirk Murau aus werden sowohl regionale als auch internationale Märkte bedient. Vertriebspartner auf mehreren Kontinenten unterstützen HBT dabei. Das starke Augenmerk auf Umwelt- und Klimaschutz, gepaart mit einem wertschätzenden Umgang, sowohl intern als auch mit Geschäftspartnern, verleihen HBT eine hervorragende Zukunftstauglichkeit. Bei der Auswahl der einzelnen Komponenten legen wir Wert auf aufgezeichnete Qualität, Langlebigkeit und Nutzerfreundlichkeit.


Für die von uns errichteten PV-Anlagen setzen wir nur ausgereifte, entsprechend getestete Bestandteile, wie Solarmodule oder Wechselrichter, ein. Eine fundierte Planung und Auslegung, die Unterstützung bei der Förderabwicklung und eine solide Montage sind die Eckpfeiler unserer Leistungen. So sind Sie für viele Jahre auch zu stürmischen Zeiten auf der sicheren Seite.

Der CHARMAX kann sowohl als praktische E-Bike Ladestation als auch als digitale Bushaltestelle fungieren. Die Aufstellung ist sehr einfach, es wird nicht einmal ein Fundament benötigt und auch die Bedienung gestaltet sich äußerst unkompliziert. Rüsten Sie den CHARMAX über den Konfigurator auf unserer Website mit Ihren Wunschaccessoires genau so ein, wie Sie ihn brauchen und fordern Sie ein Angebot an. Die Photovoltaikpaneele am Dach stellen die Energie für diverse Geräte und das Laden der Räder zur Verfügung. Modulare Erweiterbarkeit und umfangreiche Werbe- und Brandingoptionen sind weitere Eigenschaften.

Die CUBOX gibt es in zwei Ausführungen:

Die formal schlichtere Variante CUBOX ECO ist für solche Fälle gedacht, wo die maximale Ausbeute an Solarleistung im Vordergrund steht. Daher ist sie vor allem für solche Regionen hervorragend geeignet, wo die Stromversorgung unzuverlässig oder überhaupt nicht vorhanden ist. Dort dient die CUBOX ECO zur Wasseraufbereitung, als dezentrale medizinische Station, als Kühlhaus oder ganz einfach als Stromquelle anstelle eines Dieselgenerators. Mit bis zu 11 KWp an umweltfreundlicher Energieerzeugung erlaubt sie den Anschluss verschiedener Geräte. Die äußeren Abmessungen sind so gewählt, dass ein Transport mittels LKW oder Seecontainer problemlos möglich ist.

Die elegante CUBOX PRESTIGE ist für anspruchsvollere Umgebungen prädestiniert, wo großer Wert auf Design und optische Akzente gelegt wird. Unterschiedliche gestalterische Elemente sorgen für eine auffällige und zugleich sehr gelungene Erscheinung. Richten Sie den Innenraum mit den geeigneten Möbeln, Materialien und Farben so ein, dass er Ihren Anforderungen entspricht und ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Die rahmenlosen Photovoltaikmodule am Dach und den seitlichen Klappen erzeugen ausreichend Strom für eine Anwendung als Bar, Info-Point, Ticketbüro, Verkaufsstand und vieles mehr.

 

HBT Energietechnik e. U.

HBT Energietechnik e. U.

A-8833 Teufenbach-Katsch
Bundesstraße 10

+43 3582 21019-0

+43 3582 21019-20

E-Mail schreiben

weiter zur Webseite

FacebookTwitterLinkedIn
zurück zur Übersicht

KRAFT.NEWS

Lebensraum
Bockbeat - der exklusive Bockbieranstich im Dom im Berg

So schön war's: Den Bockbeat am 21. November veranstaltete Murauer Bier in Kooperation mit Kraft. Das Murtal.

Mensch
Wirtschaft zum Angreifen: Weiterbildungstag für angehende Lehrerinnen bei Rauter Fertigteilbau

Am 7. November fand in Kooperation mit Kraft. Das Murtal die Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Graz für Volksschullehrer:innen bei Rauter in Niederwölz statt.

Wirtschaft
Pressekonferenz: Wir machen das Murtal digital!

Digitalisierungsprojekt: Kraft. Das Murtal, die WKO Murau-Murtal, die InnovationsRegion Murtal und DIH Süd begleiten Unternehmen und Gemeinden auf ihrem Weg in die Digitalisierung.

Lebensraum
Bockbeat: Kraft. Das Murtal goes Dom im Berg Graz

Psst! Schon gewusst? Am 21. November veranstaltet die Brauerei Murau mit Kraft. Das Murtal ihren Bockbeat im Dom im Berg. Für Murauer und Murtaler Studis gibt's kostenlose Eintrittskarten!

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.