Samstag, 31.07.2021

42 Jobs Online

Sie befinden sich hier ⟩ Mensch

Regionale Lehrlingsstrategie

Sinkende Bevölkerungszahlen und Abwanderungstendenzen der Jugendlichen erschweren es den Unternehmen zusehends, ausreichend Lehrlinge zu finden. Diese regionalen Herausforderungen werden im Projekt unternehmensübergreifend bearbeitet.

 

 
 

 

Die zahlreichen Formate der Regionalen Lehrlingsstrategie wurden der Neuen Mittelschulen und der Polytechnischen Schulen maßgeschneidert, um diese für eine der zukunftsträchtigen Lehrausbildungen in einem Kraft-Betrieb zu begeistern.

Das Projekt hat die übergeordnete Intention, die Wahrnehmung der Bevölkerung zu ändern und die Lehre als attraktive Bildungschance zu etablieren. Der Fokus liegt hier bei den jungen Menschen der Region, denen neue Perspektiven in der Region eröffnet werden sollen.

 

Ziele

  • Image der Lehre steigern
  • Lehre als attraktive Bildungschance etablieren
  • Nachfrage nach Lehrberufen in der Region steigern
  • Anteil der in der Region verbleibenden SchulabgängerInnen erhöhen

Formate

  • Kraft-Werkstatt Kennenlernen der Lehrberufe anhand spielerischer Übungen in den Klassenzimmern.
    Roadshows und Messen in höher bildenden Schulen, Universitäten und FHs
  • Lehrlingsroadshow „Lehre bringt Vorsprung“ (Besuch der Wirtschaft in den Klassenzimmern) – in Kooperation mit der STVG/BFB
  • Netzwerktreffen der Lehrlingsbeauftragten – in Kooperation mit dem Regionalmanagement für Murau Murtal, STVG/BFB
  • Diverse Veranstaltungen und Messen zum Thema „Lehre und regionale Lehrberufsbilder“ – in Kooperation mit dem BIZ/AMS, STVG/BFB und weiteren Kooperationspartnern

Aktivitäten

  • Initiierung eines gemeinsamen Strategieprozesses mit den Lehrlingsbeauftragten der Kraft-Partnerunternehmen
  • Überbetriebliche Weiterentwicklung der Lehrlingsausbildung (Vermittlung von ergänzenden Kompetenzen, wie bspw. Persönlichkeit, Organisation & Management, Kommunikation, Umgangsformen)
  • Aufzeigen attraktiver Lehrbetriebe und regionaler Lehrberufsbilder
  • Maßnahmen, die Karrieremöglichkeiten mit Lehre aufzeigen
  • Organisation und Mitorganisation von verschiedenen Schulformaten im Bereich Bildungs- und Berufsorientierung
  • Organisation und Mitorganisation von Netzwerktreffen (von Lehrlingsbeauftragten, von LehrerInnen im Bereich Bildungs- und Berufsorientierung uvm.)
  • Organisation und Mitorganisation von diversen Lehrberufsveranstaltungen und Messen
  • Durchführung von diversen Lehrlingskampagnen
 

 

Folgende Kraft-Partner-Betriebe nehmen gerne Schnupperlehrlinge auf:

Zu den Kraft-Partner-Betriebe

 

zurück zur Übersicht

KRAFT.NEWS

Mensch
Kaltenegger Bau: VS Judenburg-Stadt besuchte eine Baustelle unseres Kraft-Partnerunternehmens

Am 05.07.2021 durfte unser Kraft-Partner die 3. Klassen der Volksschule Judenburg-Stadt auf einer ihrer Baustellen begrüßen. Die Kinder bekamen eine kleine Einschulung über das Lesen von Plänen, verschiedene Maßeinheiten bzw. allgemeine...

Wirtschaft
e² engineering GmbH: Ressourcen-Optimierung ist ihr Auftrag

Unser Kraft-Partnerunternehmen e² engineering GmbH unterstützt Sie in der Potentialanalyse für die nächsten Schritte in Richtung CO2-reduzierte Produktion und Ihre Klimaziele. Gerade in Produktionsprozessen gilt es den Energieeinsatz zu optimieren...

Mensch
Gewinnübergabe anlässlich des Digitalen Erlebnismonats der regionalen Wirtschaft

In der letzten Schulwoche gab es nochmals eine "coole" Überraschung für die Schüler*innen. 
Einige Schulklassen in der Region Murau Murtal bekamen von Kraft. Das Murtal eine Eisbox geschenkt - für ihre besonderen, engagierten...

Wirtschaft
Neue Kraft. Das Murtal Homepage online

Kraftvoll dürfen wir verkünden: Unsere neue Website für Kraft. Das Murtal ist online! Gemeinsam mit unserem Kraft-Partnerunternehmen Gössler & Sailer haben wir die letzten Monate intensiv damit verbracht, die neue Homepage zeitgemäßer und...

Die Ziele der initiative Kraft.Das Murtal

Mehr als 80 Unternehmen im Kraft-Netzwerk arbeiten gemeinsam an der Stärkung des Standortes. Kraft. Das Murtal zeigt die Potenziale der Region auf und setzt gemeinsame Impulse zur Weiterentwicklung.

Aufbau

eines zukunftsfähigen Images der regionalen Wirtschaft

Steigerung

der Attraktivität der regionalen Arbeitgeber

Forcierung & Intensivierung

regionaler Wirtschafts-
verflechtungen

Stärkung

der regionalen Verantwortung von seiten der heimischen Wirtschaft

Stärkung

der regionalen Innovationskraft

Für die optimale Umsetzung der Ziele wurden die Schwerpunktprogramme
Mensch, Lebensraum & Wirtschaft
definiert. Innerhalb dieser Schwerpunktprogramme gibt es wiederum mehrere Teilprojekte,
die gemeinsam mit den Partnerunternehmen umgesetzt werden.

KRAFT.JOBS

ElektrikerIn/ElektrotechnikerIn mit Montageaufgaben (m/w/d)

Wir gestalten gerne Produkte im Bereich der regenerativen Energie, die einen hohen praktischen Nutzen bringen und gleichzeitig optisch ansprechend sind. Fachliche Kompetenz, Vielseitigkeit und großer Einsatz unseres Teams sind die Voraussetzung für...

HBT Energietechnik GmbH
Judenburg - 28.07.2021

StaplerfahrerIn (m/w/d)

Die HTP High Tech Plastics GmbH in Fohnsdorf ist der Spezialist für die Entwicklung und Produktion von Leichtbaukomponenten aus Kunststoff. Die Kerntechnologien umfassen den Kunststoffspritzguss sowie die weitere Oberflächenveredelung (durch z.B....

HTP High Tech Plastics GmbH
Fohnsdorf - 26.07.2021

LKW-FahrerIn (m/w/d) im Nahverkehr

Die Trügler Recycling und Transport GesmbH ist ein Tochterunternehmen der Saubermacher Dienstleistungs AG, die Österreichs führendes privates Entsorgungs- und Verwertungsunternehmen ist. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.100 Mitarbeiter in acht...

Trügler Recycling und Transport GesmbH
Fisching - 22.07.2021

SachbearbeiterIn Kommunikationsservice in Teilzeit (m/w/d)

Unser Herz schlägt für Zellstoff und Papier. Daher investieren wir als Weltmarktführer in Technologie, Umweltschutz und natürlich besonders in unsere MitarbeiterInnen - denn nur als Team gehört uns die Zukunft. Wollen Sie mit uns wachsen? Wir...

Zellstoff Pöls AG
Pöls - 16.07.2021